02173 / 20483-0 info@ruthemeyer.de

In Saus und Braus wird’s närrisch jetzt in jedem Auto.

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen – die Stadt Monheim ermöglicht den Jecken das Fastelovend. Natürlich alles unter Einhaltung sämtlicher Coronaschutzvorschriften und Hygienekonzept.

Wir waren mit vor Ort, haben die hervorragenden Drive-In-Karnevalssitzungen unterstützt und auch selber mitgejubelt. Im Einsatz waren unsere Toilettenwagen mit Tanks und eine mobile barrierefreie Toilettenanlage.

Die Hygienevorschriften wurden eingehalten und durch die Betreuung unseres Personals sichergestellt.

Wir stehen Ihnen mit unseren Toilettenwagen- und Mobilen-Toiletten-Anlagen für Veranstaltung zur Verfügung. In der 5. Jahreszeit, für Betriebsveranstaltungen, Polterabende, und auch für Baustelleneinrichtungen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Bleiben Sie gesund und ein freundliches HELAU!