02173 / 20483-0 info@ruthemeyer.de

Eine Natursteinfassade wie Travertin ist sehr robust und zeitlich unbegrenzt.

Doch auch ein Naturstein wird von Schmutzeinlagerungen nicht verschont. Da er wie ein Schwamm die Feuchtigkeit länger hält, wird Schmutz, wie Emissionen, angezogen oder Grünspan heftet sich im Laufe der Jahre an.

Oft stehen Kunden nun vor einem Reinigungsproblem, denn mit der Hochdruckreinigung, auch im Heißwasserstrahlverfahren, ist nicht immer eine zufriedenstellende Reinigung zu erzielen.

Wir haben unseren Leistungskatalog erweitert, indem wir auch Fassadenflächen schleifen. Dabei tragen wir einen Teil der oberen Fläche des Steines ab. Um hier einen Erfolg zu erzielen werden mehrere Schleifgänge durchgeführt.

Anschließend wird die Fläche imprägniert, um sie vor eindringender Feuchtigkeit und Umwelteinflüssen zu schützen.

Lassen Sie sich von uns beraten und eine kostenlose Musterfläche anlegen.

 

Travertinfassade nach dem Schleifen:

 

Travertinfassade nach Schleifen
Travertin nach Schleifen